Sexueller Missbrauch von Kindern

Schon der Verdacht einer Straftat nach § 176 StGB (sexueller Missbrauch von Kindern) oder nach einem der neu geschaffenen Tatbestände der §§ 176a und 176b StGB (Sexueller Missbrauch ohne Körperkontakt bzw. Vorbereitung des sexuellen Missbrauchs von Kindern) führt zu gesellschaftlicher Ächtung. Bei einer Verurteilung drohen lange Haftstrafen. Bereits im Ermittlungsverfahren kommt es nicht selten zu Untersuchungshaft. 

Scroll Down - Justicia Webflow Template
Why Justicia Law - Justicia Webflow Templatehle Rechtsanwälte

Kontakt

Zenger-Kahle Rechtsanwälte

Rückertstr. 4
80336 München

Tel: +49 (0) 89 242 06 333
Fax: +49 (0) 89 242 06 330